KULINARIK
Kind Koch

Rote-Bohnen-Laibchen mit selbstgemachten Saucen

von

Rote-Bohnen-Laibchen mit Saucen
Foto: Rote-Bohnen-Laibchen mit Saucen /Margot Fischer/EMF Volker Debus

Auch Linsen und Kichererbsen eignen sich für dieses Rezept. Wer mag, füllt die Laibchen mit blanchiertem Spinat oder gekochten Erbsen und Mais. Ideal zur köstlichen Resteverwertung.

ZUTATEN

  • 400 g gekochte rote Bohnen
  • 1 gehackte Zwiebel
  • Öl zum Braten
  • 150 g Grieß
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer, Petersilie, Majoran und Bohnenkraut oder Thymian

ZUBEREITUNG

Die Zwiebel in Öl weich braten. Die Bohnen mit einer Gabel grob zerdrücken und mit den übrigen Zutaten mischen. Die Masse kurz ziehen lassen, danach Laibchen formen und am Rost grillen.

SELBSTGEMACHTE SAUCEN

PAPRIKASAUCE MIT MANDELN

ZUTATEN

  • 2 rote Paprikaschoten
  • 500 g Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g blanchierte Mandeln oder Walnüsse
  • 1 Scheibe Brot ohne Rinde
  • 2 TL Weinessig
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian

ZUBEREITUNG

Paprika, Tomaten und Knoblauch weich grillen oder in der Pfanne rösten. Mit den übrigen Zutaten grob pürieren.

GURKENCHUTNEY MIT ROSA BEEREN

ZUTATEN

  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 2 geschälte gehackte Salatgurken
  • 100 ml Apfelessig
  • 2 EL Honig
  • 1 TL Senfkörner oder 1 EL Senf
  • 1 EL gehackte Dille
  • Salz
  • rosa Beeren

ZUBEREITUNG

Zwiebel und Knoblauch im Öl glasig dünsten. Mit den restlichen Zutaten bei milder Hitze kochen, bis beinahe die gesamte Flüssigkeit verdampft ist. - Noch heiß in Vorratsgläser gefüllt hält das Chutney mindestens sechs Monate.

GRILLTOMATENSAUCE

ZUTATEN

  • 1 große Fleischtomate
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Weinessig
  • je 1 EL Petersilie und Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pimenton (geräuchertes Paprikapulver) nach Belieben

ZUBEREITUNG

Die Tomate auf dem Grill unter gelegentlichem Wenden grillen. Die Haut abziehen, den Stielansatz entfernen. Alle Zutaten im Mixer pürieren. Die Sauce schmeckt auch mit rohen Tomaten.

KRÄUTERSAUCE

ZUTATEN

  • 2 große Bund frische Kräuter (Petersilie, Basilikum, Thymian, Majoran)
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 2 EL Essig
  • 250 g Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer

ZUBEREITUNG

Kräuter und Zwiebel im Mixer pürieren. Sauerrahm einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Cover 'Ja, ich grill vegetarisch'

Ja, ich grill! Vegetarisch
Mora Fütterer
Edition Michael Fischer/EMF Verlag
Bild: EMF/Volker Debus

Zurück