NEWS + AKTUELLES
 Baby
 Familie & Kidz
 Lifestyle
LESEN + SPIELEN
 Kidz
 Erwachsene
SERVICETIPPS
 Serviceinfos für Sie
 Basteltipps
 Rezepte
 Produktrückrufe
FREIZEIT + URLAUB
 Veranstaltungstipps
 Neuigkeiten
 Feste feiern
 all4family - Das Magazin
Unsere Gewinner
 Unsere Gewinner
KOOPERATIONSPARTNER
 Kooperationspartner
DIE AKTUELLE AUSGABE

all4family 02/17

Jetzt abonnieren !

ARCHIV
 Archiv
 Unsere Gewinner
Veranstaltungstipps:
Disneyland® Paris -
Eine fantastische Show und zauberhafte neue Disney Figuren!
disneyland paris1
© Disneyland Paris

Disneyland® Paris zeigt sich zur Weihnachtszeit von seiner „unverfrorenen“ Seite – und all4family war dabei!

Die Weihnachtszeit in Disneyland Paris begann in diesem Jahr bereits am 10. November, wo Besucher drei Helden aus Disneys neuestem Animationsfilm Die Eiskönigin – völlig unverfroren noch vor dem offiziellen Kinostart kennen lernen durften: Elsa und Anna ziehen als Teil der berühmten Weihnachtsparade durch den prächtig geschmückten Park, und der lustige Schneemann Olaf hat in der brandneuen Abendshow Disney Dreams®! of Christmas seinen großen Auftritt, wenn er das eindrucksvolle Orchester aus Lichtprojektionen, Fontänen, Special Effects und Feuerwerken dirigiert. Die Show sorgt neben einem 24 Meter hohen Weihnachtsbaum und zahlreichen weiteren Highlights bis einschließlich 6. Januar 2014 für festlichen Zauber in Disneyland Paris.


Ab November dreht sich in Disneyland Paris knapp zwei Monate lang alles rund ums Weihnachtsfest: Micky und seine Freunde posieren im schicken Winter-Outfit mit Besuchern für ein Erinnerungsfoto. Natürlich war all4family bei diesem Spektakel für Sie mit dabei und hat sich alles (auch Micky) aus nächster Nähe angesehen.


Nina Hofstädter von der all4family-Redaktion ganz nah bei Mikey Mouse.



Ihnen gleich tut’s der Weihnachtsmann, der bis 25. Dezember im Santa Claus Village residiert. Santa hat außerdem die ehrenvolle Aufgabe, den Festzug Disney Magic on Parade! anzuführen sowie gemeinsam mit Tick, Trick und Track und überlebensgroßen Figuren aus Toy Story als Teil der fröhlichen Christmas Cavalcade mehrmals am Tag zum Klang der schönsten Weihnachtsmelodien durch den Park zu ziehen.


Die beiden Charaktere Elsa und Anna aus dem charmanten Familienfilm Die Eiskönigin – völlig unverfroren (Originaltitel: Frozen), der am 28. November 2013 offiziell im Kino anläuft, feiern bereits mit dem Start der Weihnachtssaison in Disneyland Paris Premiere: Sie winken beim täglichen farbenfrohen Festzug Disney Magic on Parade! mit Figuren aus Disneys Rapunzel – neu verföhnt dem Publikum zu.


© Disneyland Paris

 
Unsere all4family Redakteurin Nina Hofstädter konnte vorab mit Lydie Richard (Character Programs and Development) plaudern. Sie erzählte, dass sie schon seit 20 Jahren bei Disneyland Paris arbeitet und sozusagen die Expertin ist, wenn es um die Charakteren geht. Sie spricht für diese, wenn es z.B. um  Auftritte der Figuren geht und wahrt deren persönliche Rechte und Privatsphäre. Es sei auch ganz ungewöhnlich, die Figuren schon vor Filmstart dem Publikum zu präsentieren, das habe es schon sehr lange nicht gegeben. Bei der Parade konnten wir uns überzeugen, dass Elsa und Anna zwei wirklich aufregende, hübsche und interessante Charaktere sind und es sich auf jeden Fall lohnt, ins Kino zu gehen und sich den Film mit der ganzen Familie anzusehen!

Bei der eigens produzierten Abendshow Disney Dreams! of Christmas tritt Schneemann Olaf aus Frozen als Zeremonienmeister auf.


© Disneyland Paris

Auch hier konnte die all4family Redaktion ein kurzes Interview mit Katy Harris (Show Director) und Ben Spalding (Production Manager) von der Disney Dreams®! Show machen. Ben erzählte uns, dass sie ein ganzes Jahr gebraucht haben um die Show auf die Beine zu stellen. 3 “Superlaser” verzaubern das Schloss in eine Winter-Wunder-Welt! Unterstützt mit Wasserfontainen, Feuershow und Feuerwerk, toller Musik und nicht zuletzt einer neuen „Mickeykappe“ für Besucher (mit Leuchtohren), die in die Show integriert sind ist die Disney Dreams®! Show ein Spektakel für Groß und Klein und entführt uns in eine richtige Winter-Wunder-Welt! Von Kathy erfuhren wir, dass über 200 Personen, weltweit,  an dieser Show mitgearbeitet haben. Und nach Parkschluss wurde dann am Prinzessinenschloss geübt. So entstand nach mühevoller Kleinarbeit eine außergewöhnliche Show. Unsere all4family Redakteurin durfte sich die Weltpremiere ansehen. „3.000 blinkende, leuchtende Mickeyohren, die zur Musik und zum Laserbild am Schloss gleichgeschalten waren sind schon ein überwältigendes Schauspiel. Alle standen mit offenem Mund da und danach sah man nur noch Lächeln und Freude in den Gesichtern! Eine Show der Superlative! Das Schloss verwandelte sich in eine Wunderwelt – aber sehen Sie sich die Bilder selbst an, Sie werden sehen, was ich meine!“ so Nina Hofstädter.

Im Mittelpunkt der beeindruckenden Aufführung stehen internationale Weihnachtsbräuche: Bekannte Disney Helden, etwa aus Bambi und Fantasia, erwachen auf dem Dornröschenschloss zum Leben und die Helden aus Toy Story begeistern mit ihrer ganz persönlichen Version des Nussknacker Balletts.


© Disneyland Paris


Ein echtes Erlebnis ist auch der 24 Meter hohe, prächtig mit rund tausend Ornamenten aus aller Herren Länder geschmückte Weihnachtsbaum. Bei einem ebenfalls neuen musikalischen Festakt namens Magical Christmas Wishes verwandeln Pinocchio und sein treuer Freund Jiminy Cricket den Baum allabendlich in ein glitzerndes Lichtermeer.


© Disneyland Paris


Fazit der all4family Redaktion:
Disneyland Paris ist auch zur Winterzeit eine Reise wert. Die Weihnachtsparaden und Shows runden das Unterhaltungsprogramm ab und verzaubern Groß und Klein.

www.disneylandparis.com


  letztes Update am 13.01.2014

 [zurück]


Artikel versenden   Drucken   
SUCHE:
  go >>

WERBUNG  

WERBUNG  

WERBUNG