NEWS + AKTUELLES
 Baby
 Familie & Kidz
 Lifestyle
LESEN + SPIELEN
 Kidz
 Erwachsene
SERVICETIPPS
 Serviceinfos für Sie
 Basteltipps
 Rezepte
 Produktrückrufe
FREIZEIT + URLAUB
 Veranstaltungstipps
 Neuigkeiten
 Feste feiern
 all4family - Das Magazin
Unsere Gewinner
 Unsere Gewinner
KOOPERATIONSPARTNER
 Kooperationspartner
DIE AKTUELLE AUSGABE

all4family 02/17

Jetzt abonnieren !

ARCHIV
 Archiv
 Unsere Gewinner
Lifestyle:
HiPPer Sommer
Pflegetipps für natürlich schöne Haut
Hipp - Juli11
© HiPP

Die Temperaturen steigen – höchste Zeit, die Tops und Röcke aus den Kleiderschränken zu holen. Denn im Sommer heißt es: Haut zeigen! Nach den kalten Wintermonaten ist die Haut jedoch oft trocken und angespannt. Mit der richtigen Pflege und ein paar kleinen Tricks wird sie ganz schnell samtweich und sommerfit. Dabei gilt: Was für Babys gut ist, gibt Erwachsenen ein extra gutes Gefühl. Babypflegeprodukte sind besonders sanft zur Haut. Die Rezepturen von HiPP Babysanft beruhen zum Beispiel ausschließlich auf pflanzlichen Ölen wie Bio-Mandelöl. Bei der Herstellung wird komplett auf allergieverdächtige Duftstoffe und soweit möglich auf Konservierungsstoffe verzichtet. Da kann sich selbst sensible Haut entspannen. Und sieht bei Sonne betrachtet einfach großartig aus!

TiPP 1:
Erfrischende Pflege – Lotion vor dem Auftragen kühlen
Nach einem sonnenintensiven Tag freut sich die Haut über eine Extraportion Pflege. Zum Frischeerlebnis wird das Eincremen, wenn die Lotion vor der Verwendung für ein paar Stunden in den Kühlschrank gestellt wird. Beim Auftragen sorgt sie für ein angenehm kühles, mildes Gefühl auf der Haut. Die HiPP Babysanft Milk-Lotion eignet sich besonders gut für empfindliche Haut. Sie pflegt zart und spendet reichhaltige Feuchtigkeit.


© HiPP

TiPP 2:
Frisch gepflegt in den Sommertag – Gesichtspflege für unterwegs
Gerade sonnengebräunte Gesichtshaut hat meist einen erhöhten Bedarf an Feuchtigkeit. Für einen guten Start in den Tag sollte morgens direkt nach dem Waschen eine leichte Creme aufgetragen werden. Besonders sanft zu empfindlicher Haut im Sommer ist die HiPP Babysanft Gesichtscreme. Sie eignet sich hervorragend für die tägliche Pflege und schützt zuverlässig vor Feuchtigkeitsverlust. Die Gesichtscreme passt in jede Handtasche und lässt sich mit Hilfe des Pumpspenders leicht dosieren – die ideale Pflege auch unterwegs!

TiPP 3:
Zartes Hautgefühl – Peeling einfach selber machen
Für ein zartes, wohliges Hautgefühl empfiehlt sich ein sanftes Peeling. Selbstgemachte Peelings sind oftmals schonender und günstiger: Einfach etwas Salz mit einem Schuss HiPP Babysanft Pflege-Öl in der Hand zu einer Paste verreiben, anschließend Hände, Füße oder den ganzen Körper abrubbeln. Während das Salz gründlich peelt, pflegt das Öl die Haut und schützt mit Hilfe von
natürlichen Ölen nachhaltig vor dem Austrocknen. Das Peeling wird nach der Massage ganz einfach mit warmem Wasser abgespült.   


© HiPP

TiPP 4:
Pflege bis in die Haarspitzen – Erste Hilfe für sonnenstrapaziertes Haar
Wasser und Sonne machen es auch den Haaren nicht leicht – trockene Haarspitzen sind die Folge. Das HiPP Babysanft Pflege-Öl verwöhnt nicht nur die Haut, es eignet sich auch ideal für die Haarpflege: Einfach ein paar Tropfen in die Spitzen einmassieren, ganz gleich ob ins trockene oder frisch gewaschene Haar. Für besonders strapaziertes Haar das Öl über Nacht einwirken lassen und das Kopfkissen mit einem Handtuch schützen. Am Morgen danach die Haare wie gewohnt waschen.

TiPP 5:
Sanftes Abschminken – Pflege-Öl für Mascara & Co.
Damit die Haut atmen und sich regenerieren kann, ist das Reinigen und Abschminken gerade bei großer Hitze wichtig. Empfindliche Hauttypen haben angesichts des großen Angebots an Kosmetikprodukten oft Schwierigkeiten, die richtige Auswahl zu treffen. Dabei kann die optimale Reinigung der Haut so leicht sein: Einfach ein paar Tropfen Pflege-Öl auf ein Wattepad geben und (wasserfeste) Make-up-Reste durch sanftes Reiben entfernen. Auch hier empfiehlt sich das HiPP Babysanft Pflege-Öl: Es ist frei von Farb-, Konservierungs- und allergieverdächtigen Duftstoffen. Stattdessen enthält es natürliches BIO-Mandelöl und Sonnenblumenöl und minimiert Allergie-Risiken. Alles in allem ein echter Allrounder.

www.hipp.at


  letztes Update am 28.07.2011

 [zurück]


Artikel versenden   Drucken   
SUCHE:
  go >>

WERBUNG  

WERBUNG  

WERBUNG