NEWS + AKTUELLES
 Baby
 Familie & Kidz
 Lifestyle
LESEN + SPIELEN
 Kidz
 Erwachsene
SERVICETIPPS
 Serviceinfos für Sie
 Basteltipps
 Rezepte
 Produktrückrufe
FREIZEIT + URLAUB
 Veranstaltungstipps
 Neuigkeiten
 Feste feiern
 all4family - Das Magazin
Unsere Gewinner
 Unsere Gewinner
KOOPERATIONSPARTNER
 Kooperationspartner
DIE AKTUELLE AUSGABE

all4family 02/17

Jetzt abonnieren !

ARCHIV
 Archiv
 Unsere Gewinner
Lifestyle:
REVIDERM
verschenkt 25 Narbenbehandlungen
reviderm2
© REVIDERM

REVIDERM
verschenkt 25 Kuren zur Narbenbehandlung

REVIDERM hat anlässlich des 25 jährigen Jubiläums eine Charity-Aktion für jugendliche Narbenopfer ins Leben gerufen.  

Das Projekt:
REVIDERM spendet 25 Narben-Korrekturen inklusive der Heimpflege an betroffene Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren. Verletzungsbedingte Narben, Brandnarben, Operationsnarben oder auch Aknenarben verursachen gerade bei jungen Menschen erhöhten Leidensdruck und können bei ihnen tiefe seelische Spuren hinterlassen. Durch eine erfolgreiche REVIDERM Narbenbehandlung kann das Aussehen, das Ausmaß und die Auswirkungen der Narben verringert werden und den Jugendlichen so ein Stück mehr Selbstvertrauen und Lebensqualität zurückgegeben werden. (Die Kosten für die Narbenbehandlungen im Wert von ca.1.500 € und die erforderliche Heimpflege werden vollständig von REVIDERM und den REVIDERM Kosmetikinstituten getragen.)

Die Firma:
Seit 25 Jahren setzt sich REVIDERM bereits erfolgreich für die makellose Schönheit seiner Kundinnen ein. Als Spezialist für dermo-kosmetische Behandlungen, besitzt REVIDERM auch fundierte Erfahrungen auf dem Gebiet der Narben-Korrektur. Das Angebot beinhaltet Produkte zur Verbesserung des Narbengewebes sowie Techniken zur Harmonisierung des äußeren Erscheinungsbildes der Narben. Narbenbehandlungen finden ausschließlich in spezialisierten REVIDERM Kosmetikinstituten statt, wo sie von eigens dafür ausgebildeten Kosmetikerinnen fachgerecht durchgeführt werden. Professionelle Narbenbehandlungen sind in REVIDERM Kosmetikinstituten tägliche Praxis.

Die REVIDERM Narbenbehandlung:
Bei Bedarf wird das unelastische Narbengewebe zuerst durch die scar softening cream, eine Spezialcreme mit keratolytischem Komplex vorbereitet. Hierdurch kann sich das Narbengewebe dem umliegenden Gewebe angleichen. Dann werden mit dem REVIDERM Skin Peeler bei einer Mikrodermabrasion obere Verhornungen kontrolliert abgetragen und die Bildung neuer Zellen angeregt. Frische Zellen dringen an die Hautoberfläche und ersetzen altes Zellmaterial. Die Haut wird glatter und ebenmäßiger, die Narben werden verfeinert, geglättet und unauffälliger. Je nach Narbenart und -qualität werden bei einer Narbenkur im Zeitraum von mehreren Monaten unterschiedlich viele Behandlungen notwendig. Auch die Heimpflege mit den spezifischen Produkten ist ausschlaggebend für den Erfolg der gesamten Narbenkorrektur.

Der Ablauf:
Die betroffenen und interessierten Jugendlichen zwischen 14 und 18 Jahren können sich unter www.reviderm.de/25Jahre (Charity Aktion) mit dem ausgefüllten Bewerbungsformular und aussagekräftigen Bildern der Narbe/n bei uns bewerben. Nach medizinisch sorgfältiger Auswahl geeigneter junger Menschen werden die Behandlungen in spezialisierten REVIDERM Kosmetikinstituten durchgeführt.


  letztes Update am 06.07.2011

 [zurück]


Artikel versenden   Drucken   
SUCHE:
  go >>

WERBUNG  

WERBUNG  

WERBUNG