NEWS + AKTUELLES
 Baby
 Familie & Kidz
 Lifestyle
LESEN + SPIELEN
 Kidz
 Erwachsene
SERVICETIPPS
 Serviceinfos für Sie
 Basteltipps
 Rezepte
 Produktrückrufe
FREIZEIT + URLAUB
 Veranstaltungstipps
 Neuigkeiten
 Feste feiern
 all4family - Das Magazin
Unsere Gewinner
 Unsere Gewinner
KOOPERATIONSPARTNER
 Kooperationspartner
DIE AKTUELLE AUSGABE

all4family 02/17

Jetzt abonnieren !

ARCHIV
 Archiv
 Unsere Gewinner
Kidz:
„They spinn, the Englischs“:
EF Englisch-Sprachkurs für Asterix
ef asterix 1

Hätte der Gallier vor seinem neuen Abenteuer „im Auftrag Ihrer Majestät“ einen Sprachkurs bei EF belegt, hätten Obelix und er sich das Leben auf jeden Fall leichter gemacht.

Wer hätte nicht gerne mit Asterix die Schulbank gedrückt oder wäre mit ihm auf einer gemeinsamen Sprachreise mit dem bekannten Doppeldeckerbus durch London gefahren? Nun muss Asterix sich ohne entsprechende Vorbereitung nicht nur den sprachlichen, sondern auch den kulturellen Unterschieden stellen. Da der neue Kinofilm eine Mischung aus den beiden Titeln Asterix bei den Normannen und seinem Abenteuer bei den Briten ist,  eignet sich der Gallier für den schwedischen Weltmarktführer bei Sprachkursen mit Fokus auf Englisch als wichtigste Fremdsprache als perfekter Botschafter. Aus diesem Grund verlost EF Sprachreisen österreichweit zehn mal zwei Tickets zu Asterix und Obelix´ neuem Kinoabenteuer.

Als Trostpflaster für die Nicht-Gewinner mietet EF Sprachreisen am 4. November einen Kinosaal im Village Cinema Wien Mitte für Interessierte zur Sondervorstellung des Films. Die Anmeldung für das Gewinnspiel bzw. die Veranstaltung erfolgt über den Link http://www.ef.com/asterix.
EF Sprachreisen bietet für Schülerinnen und Schüler von 10-14 und 14-18 Jahren Sprachreisen nach England, Irland, Malta, Frankreich und die USA. Für reise- und lernfreudige Schüler und Studenten ab 16 geht es auch noch an exotischere Destinationen wie u.a. China, Costa Rica, Südafrika, Australien, Neuseeland oder Ecuador. Ob Intensivkurse oder Sommerkurse, ob 2 Wochen oder auch drei Monate, die Auswahl an Kursen und Kursdauer ist vielfältig und unbeschränkt. Aber keine Sorge, auch das Freizeitprogramm kommt nicht zu kurz.

Über EF Sprachreisen:
EF steht für "Education First". Der schwedische Unternehmer Bertil Hult gründete die Firma 1965. EF und seine 16 Tochterunternehmen sind Teil einer Gesellschaft in privater Hand, die eine breite Spanne verschiedener Bildungsprogramme anbietet: von Sprachtraining, Bildungsreisen und Kulturaustausch bis zu akademischen Graden. Mit dem Ziel, Grenzen in Sprache, Kultur und Geographie zu überwinden hat EF vielen Menschen allen Alters geholfen, globale Bürger zu werden.
Von Berlin über Peking bis nach Moskau, Mexiko City, Dubai und Denver unterhält EF 400 Niederlassungen in über 50 Ländern. Das globale Netzwerk von EF besteht aus 6,000 Angestellten und 18,000 Lehrern und Fremdenführern. Bis zum heutigen Tag hat EF über 15 Millionen Menschen geholfen, eine neue Sprache zu erlernen, die Welt zu entdecken oder einen akademischen Grad zu erlangen. EF verkauft Dienstleistungen in über 100 Ländern und kann daher einen einmaligen Mix verschiedener Nationalitäten bieten.
Seit 1970 ist EF Sprachreisen auch in Wien ansässig und blickt auf mehr als 40 Jahre Erfahrung in Österreich zurück.
„Education First" ist mehr als nur der Name einer Unternehmensgruppe. Es ist unsere Firmenphilosophie.

Weitere Informationen unter www.ef.co.at

 


  letztes Update am 23.10.2012

 [zurück]


Artikel versenden   Drucken   
SUCHE:
  go >>

WERBUNG  

WERBUNG  

WERBUNG