NEWS + AKTUELLES
 Baby
 Familie & Kidz
 Lifestyle
LESEN + SPIELEN
 Kidz
 Erwachsene
SERVICETIPPS
 Serviceinfos für Sie
 Basteltipps
 Rezepte
 Produktrückrufe
FREIZEIT + URLAUB
 Veranstaltungstipps
 Neuigkeiten
 Feste feiern
 all4family - Das Magazin
Unsere Gewinner
 Unsere Gewinner
KOOPERATIONSPARTNER
 Kooperationspartner
DIE AKTUELLE AUSGABE

all4family 03/17

Jetzt abonnieren !

ARCHIV
 Archiv
 Unsere Gewinner
Familie & Kidz:
„So ein Fahrtraining kann ich Eltern nur empfehlen!“
Fahrsicherheitstraining zu gewinnen
goodyear - schramm
(c) GOODYEAR DUNLOP TIRES AUSTRIA

Claus-Christian Schramm (48), Geschäftsführer von Goodyear Dunlop Tires Austria, ist erfahrener Autolenker und Vater von zwei 15-jährigen Töchtern. Bei einem Fahrsicherheitstraining frischte er kürzlich seine Fitness am Lenkrad wieder auf und war begeistert von seinen neuerlichen Lerneffekten.

„Als Vater von zwei Töchtern möchte ich als Vorbild dienen und mit meinen Kindern sicher unterwegs sein.“ Dazu zähle für ihn, beim Autofahren auf Extremsituationen vorbereitet zu sein.

Fahrsicherheitstrainings werden mit dem eigenen Fahrzeug absolviert und umfassen neben einem Kurz-Briefing zum Thema Technik & Sicherheit, das Üben von Ausweichmanövern, Maßnahmen beim Schleudern, die richtige Bremstechnik sowie Kurventraining. Kompetente Instruktoren geben nach jeder Übung individuelles Feedback.

„Wir sehen uns als Coach für unsere Kunden und helfen ihnen, ihre erworbenen Fahrkenntnisse wieder ins Bewusstsein zu holen“, erklärt Martin Ullrich, Trainer ARBÖ Wien.

Ob optimale Sitzposition, Blicktechnik, richtiges Lenkverhalten, Schleudererlebnis oder das Training der wachen Aufmerksamkeit. Claus-Christian Schramm zeigte sich nach dem vierstündigen Auffrischungskurs positiv überrascht von seinen neuerlichen Erkenntnissen über sein Verhalten am Steuer: „So ein Fahrtraining kann ich zur Sicherheit allen Eltern und Autofahrern nur empfehlen!“



Laut einer repräsentativen Goodyear-Studie aus dem vergangenen Jahr werden viele Eltern in Österreich als Autofahrer ihrer Vorbildfunktion gegenüber ihren Kindern durch Fehlverhalten am Steuer nicht gerecht. Laut Experten haben allerdings gerade Eltern den größten Einfluss auf das Fahrverhalten von jungen Lenkern. Unter dem Motto „Vorfahrt für Vorbilder“ startete Goodyear daher 2015 gemeinsam mit dem ARBÖ, dem Fachverband der Fahrschulen und des Allgemeinen Verkehrs, dem VRÖ und dem Hubert Ebner Verlag eine Initiative zur Verbesserung der Verkehrssicherheit von Fahranfängern.

Jetzt Fahrsicherheitstraining gewinnen
Wer jetzt unter www.vorfahrt-fuer-vorbilder.at den Vorbild-Selbst-Check macht, hat die Chance eines von zehn ARBÖ-Fahrsicherheitstrainings im Wert von 220 Euro zu gewinnen.

Es gilt, zehn Fragen zum Vorbildverhalten gegenüber jungen Menschen, aber auch generell zur Haltung im Straßenverkehr, zu beantworten.
Außerdem werden fünf PKW-Reifensätze, fünf Gutscheine des Reifenfachhandels sowie Lernsets für die Führerscheinprüfung verlost.
Das Gewinnspiel läuft noch bis 31. Juli 2015.

Mehr Informationen und Expertenwissen unter www.vorfahrt-fuer-vorbilder.at

 


  letztes Update am 29.07.2015

 [zurück]

SUCHE:
  go >>

WERBUNG  

WERBUNG